Herkules-Aufgabe beim Flutlichtspiel gegen Altheim

Nach dem Sieg am Wochenende gegen die FSG Heubach/Wiebelsbach geht es für unsere 1A unter der Woche weiter. Am Donnerstag, 09.09.2021 treffen die Schlierbacher auf den TSV Altheim. Der heiß gehandelte Meisterschaftsfavorit hält sich nach vier Spielen ebenso schadlos wie der Konkurrent aus Eppertshausen. Mit einem Torverhältnis von 14:2 Toren kann man schon früh in der Saison feststellen, dass die Altheimer sich einen Zweikampf mit den ebenso starken Eppertshäuser um die Meisterschaft liefern werden.  

Die Schlierbacher verbesserten sich durch den Sieg auf Platz 9 und sammelten wertvolle Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Um am Donnerstag weitere Punkte dem FSV-Konto hinzuzufügen, braucht es schon einen Sahne-Tag der Riedelberg-Elf.

Anpfiff ist um 19.00 Uhr auf dem Schlierbacher Riedelberg. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung.